Gelber Muskateller 2018 / Weingut Leonhard Zeter

Leicht und erfrischend: so duftet der Frühling!

Mehr Infos

6,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-4 Werktage


9,27 € pro Liter


Mehr Infos

Gelber Muskateller 2018
Weingut Leonhard Zeter

Es gibt Weine, auf die der Titel „Frühlingswein“ zu hundert Prozent passt. Der gelbe Muskateller von Jungwinzer Thomas Zeter aus dem beschaulichen Diedesfeld in der Pfalz gehört unbedingt in diese Kategorie. Allein der herrlich frische und fruchtige Duft mit Aromen von Litschi und Holunderblüten ist eine kleine Sensation! Das liegt in erster Linie an der Rebsorte: der gelbe Muskateller ist besonders aromatisch und besitzt einen unvergleichlichen Traubengeschmack. Dazu baut Thomas Zeter seinen Muskateller bewusst mit einer leichten Restsüße aus, die von einer belebenden Säure perfekt unterstützt wird. Dadurch wird dieser angenehm leichte Tropfen mit nur 10,5 % Alkohol herrlich süffig und ist damit ein prima Wein für die Terrassensaison. Übrigens: Thomas Zeter ist wie Uli Karst Mitglied in der Jungwinzervereinigung „Generation Pfalz“, die ganz offensichtlich voller Talente steckt!

Vinifizierung: Handlese, lange Maischestandzeit, Gärung und Lagerung im Edelstahltank.
Passt zu: Gambas aus dem Wok mit pikant gewürztem Gemüse, zu fruchtigen Desserts oder als erfrischender Aperitif!

Steckbrief

Bezeichnung Gelber Muskateller 2018 / Weingut Leonhard Zeter
Weinart Weißwein
Geschmack Leicht, erfrischend, fruchtig, unterstützt von einer belebenden Säure.
Anbauregion Pfalz
Land Deutschland
Rebsorte/n Gelber Muskateller
Empfohlene Trinktemperatur 6 bis 9° C
Alkoholgehalt 10,5 %
Lagerpotential 3 Jahre
Zusatzstoffe / Allergenhinweis Sulfite
Herstelleranschrift Weingut Leonhard Zeter, Im Döppelter 5, 67434 Neustadt an der Weinstraße