Terrae Rosado 2018 / Bodegas Tempore

Wunderbarer Rosé mit saftigen Fruchtaromen

Mehr Infos

7,50 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Werktage


10,00 € pro Liter


Mehr Infos

Terrae Rosado 2018
Bodegas Tempore

Das Weingut Tempore in der Provinz Bajo Aragon (Kastilien), hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf für feine Rotweine erworben, die zumeist aus der Rebsorte Garnacha gekeltert werden. Das man aber auch aus der immer noch unterschätzten Rebsorte Garnacha auch einen prima Sommer – Rosé keltern kann, zeigt dieser feine Tropfen, der saftige Fruchtaromen und viel Frische bietet. Um diese Kombination aus Leichtigkeit und komplexer Frucht zu gewinnen, werden die Traubenschalen nur ganz kurze Zeit mit vergoren. Sobald die gewünschte leuchtend Rosa Färbung erzielt ist, wird der Trester sofort entfernt, damit möglichst wenige Gerbstoffe in den Rosé gelangen. Die Trauben stammen übrigens wie bei allen Weinen des Weinguts ausschließlich aus kontrolliert biologischem Weinbau.

Vinifizierung: Handlese, Gärung in Edelstahltanks mit kurzzeitigem Schalenkontakt bei niedrigen Temperaturen, Ausbau und Lagerung in Edelstahltanks
Passt zu: Gambas vom Grill mit Aioli, luftgetrocknetem Schinken, gebratenen Austernpilzen in Knoblauchöl

Steckbrief

Weinart Roséwein
Geschmack Trocken, leicht, erfrischend mit saftiger Frucht von Himbeere und Erdbeere.
Anbauregion Kastilien
Land Spanien
Rebsorte/n Garnacha
Empfohlene Trinktemperatur 6 bis 10° C
Alkoholgehalt 13,5 %
Lagerpotential 2 bis 3 Jahre
Zusatzstoffe / Allergenhinweis Sulfite
Herstelleranschrift Bodegas Tempore, 50131 Lécera, Saragossa, Spanien